MOBILER COVID TEST SERVICE
Wir machen Österreich sicher.

Mehr Infos

Hintergrund:

Mit 1. Juli 2020 startet das Tourismusministerium mit dem flächendeckenden Corona-Testprogramm für den Tourismus. Damit haben förderungsberechtigte Mitarbeiter, Inhaber und Dienstleister mit Gästekontakt, die in gewerblichen Beherbergungsbetrieben tätig sind, die Möglichkeit, sich freiwillig und regelmäßig auf den Erreger SARS-CoV-2 testen zu lassen. Gefördert wird die freiwillige Inanspruchnahme einer labortechnischen Untersuchung wöchentlich von Anfang Juli bis vorerst 31. Oktober 2020.

Ziel ist es, Österreich als sicheres Reiseland zu präsentieren und die Ausbreitung der Pandemie in Österreich so weit wie möglich zu reduzieren. Dazu sollen ab Juli bis zu 65.000 Tests pro Woche durchgeführt werden.

Wer wir sind:

Fachärztlich geführtes Labor

Mobiler Covid Test Service Österreich

Dr. Daniel Wallerstorfer, BSc.

CEO Novogenia GmbH

Novogenia ist Österreichs größtes PCR Labor mit einer täglichen Testkapazität von aktuell 18.000 Analysen pro Tag. Unter der Leitung des Molekularbiologen und Biotechnologen Dr. Daniel Wallerstorfer werden alle SARS-CoV-2 Analysen von Fachärzten für medizinisch chemische Labormedizin durchgeführt und medizinisch befundet.

Mit unseren mobilen COVID Test Teams wollen wir die Testungen für Ihre Mitarbeiter so schnell und einfach wie möglich gestalten. Unser qualifiziertes Personal führt die Abstriche gemäß Vorgaben der Richtlinie direkt vor Ort durch, um Ihnen und Ihrem Personal wertvolle Zeit zu ersparen, die gerade in der Hochsaison ohnehin sehr knapp ist.

 So funktioniert’s:

Das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) fördert die freiwillige labortechnische Untersuchung mit unserem mobilen Test Service bis zu 1x wöchentlich. Mit der Förderung sind Abstrich und Auswertung gänzlich abgedeckt - für Ihren Betrieb ist unser mobiler COVID Test Service daher völlig kostenlos.

Registrierung

Zunächst ist eine Anmeldung über www.oesterreich.gv.at erforderlich. Der Betrieb oder der Mitarbeiter selbst registriert sich auf der Plattform und bekommt einen QR-Code zugeschickt, die wir als gelistetes Labor an den mobilen Teststationen einlesen können. Die Verarbeitung der Daten erfolgt dabei streng nach den Kriterien der DSGVO und wird ausschließlich zum Zweck der eindeutigen Zuordnung der Proben verwendet.

Termin-Buchung

Sobald Ihre Anmeldung abgeschlossen ist, können wir die Testungen bei Ihnen im Betrieb durchführen. Während der Saison soll sich der zeitliche Aufwand für Sie und Ihr Team auf ein Minimum reduzieren. Für die Planung benötigen wir lediglich Ihren Betriebsstandort, die Anzahl Ihrer Mitarbeiter und den gewünschten Test-Zeitraum.

Ergebnisse werden am Folgetag
bis 14:00 Uhr übermittelt.*

*Sofern Sie uns freiwillig eine Handynummer bekanntgegeben haben,
erhalten Sie bis 14:00 des Folgetages eine SMS an die bei uns hinterlegte Handynummer.

Ergebnisse werden am Folgetag bis 14:00 Uhr übermittelt.*

*Sofern Sie uns freiwillig eine Handynummer bekanntgegeben haben,
erhalten Sie bis 14:00 des Folgetages eine SMS an die bei uns hinterlegte Handynummer

Ablauf der Testung

1

Der gesamte Prozess wird von qualifizierten Fachkräften unter Einhaltung aller Hygiene- und Datenschutzvorgaben durchgeführt und ist schnell, bequem und absolut sicher für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Abnahme dauert nicht länger als zwei Minuten.

2

Zur Verifizierung der in der BMLRT Datenbank hinterlegten Daten müssen alle Personen vor der Testung einen amtlichen Lichtbildausweis vorweisen, um die personenbezogene Auswertung zu gewährleisten.

3

Der Testbereich wird einzeln betreten, wo die medizinische Fachkraft in entsprechender Schutzausrüstung die Probe entnimmt. Die Probe wird mit einem individuellen Code der getesteten Person versehen.

4

 Am Ende des Einsatztages werden alle Proben gesammelt ausgewertet. Die Testergebnisse werden am Folgetag bis 14:00 Uhr, sofern Sie uns freiwillig eine Handynummer bekannt gegeben haben,  per SMS übermittelt oder können online mittels Code abgefragt werden.

5

Sollte im Zuge der Testungen aber ein positives Resultat auftauchen, kann sehr rasch gehandelt werden. Die zuständige Sanitätsdirektion erlässt in der Folge auf den individuellen Fall abgestimmte Maßnahmen. Das Ziel ist es, eine Verbreitung des Virus zu verhindern und damit nachhaltige Störungen Ihres Betriebes zu vermeiden.

6

Helfen Sie mit, das Gastland Österreich, Ihre Region und Ihren Betrieb COVID-19 sicher zu machen.

Kosten

Die Kosten in unserem mobilen Testservice sind mit der Förderleistung durch den Bund gänzlich abgedeckt. Für Sie entstehen keine Kosten. Die Abrechnung der Testung erfolgt direkt über das Labor.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren:

Mobiler COVID Test Service
Telefon: 0131 211 019